Image

Willkommen bei der

STADT NEUBURG AN DER DONAU

Die Stadt Neuburg an der Donau (30.000 Einwohner) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 Standesbeamten/in (m/w/d) 

unbefristet in Teilzeit (19,5 Std./Wo.) ein. Die Verteilung der Arbeitszeit richtet sich nach den betrieblichen Erfordernissen, so dass neben den Vormittagsdiensten auch der Mittwochnachmittag abgedeckt werden muss.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • die selbständige Erledigung aller im Standesamt anfallenden Arbeiten
  • Beurkundung sämtlicher Personenstandsfälle inklusive Fälle mit Auslandsbezug
  • Anmeldung, Vorbereitung und Durchführung von Eheschließungen
  • Nachbeurkundung von Personenstandsfällen
  • Führung der Personenstandsregister, Erstellung von Urkunden und Auskünften aus dem Personenstandsregister

Das bringen Sie mit:

  • Qualifikation als Beamtin/Beamter der 3. Qualifikationsebene oder als Verwaltungsfachangestellte/r mit Fachprüfung II (BL-II bzw. AL-II)
  • Kenntnisse im Personenstandsrecht, Staatsangehörigkeitsrecht und Ausländerrecht wären vorteilhaft, aber sind nicht zwingend vorausgesetzt
  • Belastbarkeit und Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung auch außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten, insbesondere bei Trauungen (auch samstags)
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • gewandtes, freundliches und sicheres Auftreten, Kunden – und Serviceorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse, idealerweise fachbezogene Software (z.B. Autista)

Wir bieten:

  • eine leistungsorientierte Vergütung bis zur BesGr. A 10 bzw. Entgeltgruppe 9b
  • eine unbefristete Teilzeitstelle mit 19,5 Stunden/Woche
  • ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • eine zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • alle im öffentlichen Dienst zustehenden Sozialleistungen

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen, lückenlosen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 11. Dezember 2022 über das Bewerberportal (www.neuburg-donau.de/karriere) an die Stadt Neuburg an der Donau. Nutzen Sie hierzu den unten stehenden Button "Online-Bewerbung"!

Bei Rückfragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen der zuständige Sachgebietsleiter, Herr Riedlberger (Telefon 08431 / 55-310) gerne zur Verfügung.

Hinweis: Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit dieses Bewerberportal. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgespräches können nicht übernommen werden.

Zurück zu den Stellenangeboten Online-Bewerbung