Image

Willkommen bei der

STADT NEUBURG AN DER DONAU

Die Stadt Neuburg an der Donau (30.000 Einwohner) stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Sachbearbeiter/in (m/w/d) für das Bürgerbüro

unbefristet in Teilzeit im zeitlichen Umfang von 19,5 bis 22,5 Wochenstunden ein.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Bearbeitung von Meldevorgängen inkl. Datenübermittlung an verschiedene Institutionen
  • Erstellung von  Bescheinigungen aller Art (z. B. Meldebescheinigungen)
  • Annahme von Fundgegenständen
  • Erstellung von Statistiken, Auswertungen und Listen
  • Erteilung von Auskünften, Bürgerinformation sowie Ausgabe von Antragsformularen und Vordrucken
  • Bearbeitung von schriftlichen Melderegisteranfragen

Wir erwarten:

  • eine abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (z.B. Büro- oder Bankkaufleute, Rechtsanwalts-, Steuer-, oder Notarfachangestellte)
  • freundliches Auftreten
  • Organisationstalent und Teamfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • gute EDV-Kenntnisse
  • Bereitschaft zum Dienst auch außerhalb der gewöhnlichen Arbeitszeiten im Bedarfsfall (z.B. Wahlen)

Wir bieten:

  • eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in unserem Bücherturm mit regem Publikumsverkehr
  • eine Vergütung in Entgeltgruppe 5 TVöD
  • eine zusätzliche, arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • alle im öffentlichen Dienst zustehenden Sozialleistungen

Menschen mit Schwerbehinderung werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt behandelt.

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen, lückenlosen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 3. März 2024 über das Bewerberportal (www.neuburg-donau.de/karriere) an die Stadt Neuburg an der Donau. Nutzen Sie hierzu den unten stehenden Button "Online-Bewerbung"!

Bei Rückfragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen der zuständige Sachgebietsleiter, Herr Riedlberger (Telefon 08431 / 55-310) gerne zur Verfügung.

Hinweis: Bitte nutzen Sie nach Möglichkeit dieses Bewerberportal. Reisekosten anlässlich eines möglichen Vorstellungsgespräches können nicht übernommen werden.

Zurück zu den Stellenangeboten E-Mail-Bewerbung Online-Bewerbung